Kieswerk

Wir haben jede Menge Kies

Die Natur hat uns einen Schatz geschenkt. Es ist der Stoff, aus und auf dem unsere Straßen und Häuser gebaut sind: Kies. In Jahrmillionen hat der Rhein in unserer Erftscholle ein riesiges Kiesvorkommen entstehen lassen, das wir in den letzten Jahrzehnten behutsam erschlossen haben. Unsere Lage als – wenn man so will –„letztes Kieswerk vor Eifel“ bietet dabei einen nicht zu unterschätzenden Standortvorteil.

Wir bauen den Kies nicht nur ab, sondern veredeln diesen wertvollen Rohstoff auch. In unserem Kieswerk können wir verschiedene Qualitäten nach Beschaffenheit und Korngröße trennen. Frostschutzkies zum Beispiel zeichnet sich durch seinen geringen Lehmanteil aus und leitet Wasser zügig in untere Schichten ab. Füllkies wiederum weist einen höheren Lehmanteil auf und lässt sich daher optimal verdichten. Wir stellen Ihnen je nach Anforderung das optimale Füllmaterial zur Verfügung.

Eine moderne Kieswäsche reinigt den Rohkies von unerwünschten Bestandteilen, ehe die Kornfraktionen in Silos geleitet und dort gelagert werden. Zur Herstellung von Beton und Mörtel bieten wir DIN-gerechte Sand- und Gesteinskörnungs-Rezepturen, so dass wir Ihnen ein für den jeweiligen Einsatzzweck quasi maßgeschneidertes Produkt liefern können. Neben den Standardrezepturen für Beton und Estrichbeton stellen wir auch Sondermischungen für spezielle Anwendungen her.

Um stets eine optimale Qualität unserer Produkte sicherzustellen, unterziehen wir uns einer regelmäßigen Eigen- und Fremdüberwachung.

Leistungsportfolio

  • Verschiedene Kiesqualitäten dank eigener Kiesveredlung
  • Verschiedene Sand- und Gesteinskörnungsrezepturen für Beton und Mörtel nach DIN EN 12620 und DIN EN 13139
  • Moderne Kieswäsche
  • Herstellung von Sondermischungen für spezielle Anwendungen
  • Regelmäßige Eigen- und Fremdüberwachung

Zertifikate

Wir sind ein zertifizierter Fachbetrieb